Die mittleren Jahres- und Monatstemperaturen im Raum Bingen, 1884-2020

2020 war das zweitwärmste Jahr seit Beginn der Klimaaufzeichnungen dieser Wetterstation. Und das, obwohl kein einziger Rekordmonat dabei war. Nur 2018 war wärmer.

Jahresübersicht 2020

Dies ist eine relativ abstrakte Darstellung. Im Folgenden finden Sie Diagramme mit den einzelnen mittleren Temperaturwerten der Jahre und Monate von 1884/85 bis 2020:

Hier nochmal dasselbe Diagramm, nun skaliert auf einen Temperaturbereich, der 18°C umfasst – so wird das Jahresdiagramm mit den unten folgenden Monatsdiagrammen vergleichbarer. (Natürlich sind die Schwankungen der über ein ganzes Jahr gemittelten Temperatur deutlich geringer als die Schwankungen der über jeweils einen Monat gemittelten Temperatur.)

Mittlere Temperaturwerte der einzelnen Monate

Januar 2020

Februar 2020

März 2020

April 2020

Mai 2020

Juni 2020

Juli 2020

August 2020

September 2020

Oktober 2020

November 2020

Dezember 2020

Quelle: Deutscher Wetterdienst, Climate Data Center (CDC), "Monthly mean of station observations of air temperature at 2 m above ground in °C" (Station 1580; Geisenheim; 7,9549 °W; 49,9859 °N; Höhe 110,0 Meter; Zugriff über https://www.dwd.de/DE/klimaumwelt/cdc/cdc_node.html am 6.11.2020 und 3.1.2021). Das Diagramm wurde erstellt von Heiko Brendel (S4F Bingen).

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.